Frohe Pfingsten

Weinbergkirche Zum Hl. Geist
Quelle: IG Weinbergkirche Pillnitz e.V.

Wir wollen unbedingt Samstag und Sonntag und Montag öffnen, schon allein wegen

Pfingstsonntag
15 bis 17 Uhr
SaxQuartett (mit Winzer)

Pfingstmontag
15 bis 17 Uhr
Pique-Jazz

Wo die Fahne TRAURIG weht

Aber auch das gibt es.

Lag es an der Mauer oder an den Bäumen oder … ?


Eine Eidechse


lange nicht im Weinberg gesehen. Diese am 13.04.2024 fotografiert.
Am Königsufer soll es solche zu Hauf geben.

Frohe Ostern

vermittelt durch Mönche des Zisterzienserpriorats Neuzelle (Landkreis Oder-Spree)

www.zisterzienserkloster-neuzelle.de

Pillnitzer Weinbautag

Goldriesling aus Bestandserhaltung in Pillnitz; Quelle LfLUG

Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) und der Weinbauverband Sachsen e.V. laden dazu ein ( file:///C:/Users/Rogge/Downloads/Weinbautag_2024-1.pdf ).

Siehe auch zu Weinbau in Sachsen
https://search.sachsen.de/genericsearch-api/viewHTML?reference=https://www.gartenbau.sachsen.de/download/
Zahlen_und_Fakten_zum_Oekoweinbau_in_Sachsen.pptx&searchTerm=Rebsortenspiegel%20Sachsen&mandantId=1c70a553-c020-44dd-8aa8-3377e41c3a79.

Rebe und Bratwurst

Passend zum beginnenden Rebschnitt: Wer reimte „Das wäre ein schönes Gartengelände, wenn man den Rebstock mit Bratwürsten bände“? Na, wer wohl?
Man lese „zum Bratwurstland“ nach in der FAZ vom 09.02.2024, Seite 14. Kleine Hilfe. Es ist der zugezogene weltweit bekannteste Thüringer.

Es können bei den Bratwürsten allerdings nur die weltbesten Thüringer Bratwürste, eigentlich nur die aller-welt-besten vom Eichsfeld gemeint sein.

Der Altwinzer in seiner geliebten eichsfeldischen Heimat
im Januar 2024
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner