Dez 01

Aphorismus zur Adventszeit

Nach dem Ewigkeitssonntag resp. Christkönigsfest folgt gleich danach der 1. Sonntag im Advent (Ankunft des Herrn). Nach dem letzten Sonntag im Kirchenjahr nun der erste. „Auf jedem Tag ruht der Abglanz des ersten und des jüngsten Tages. Das Bewusstsein der Nähe dieser beiden Tage macht vielleicht das tiefste Bewusstsein der Zeit und der Geschichte aus“ (Reinhold Schneider).

Eine gute Adventzeit wünscht Rogges’s Ausschank.

http://photoblog.dralzheimer.stylesyndication.de/

 

 

Adventskalender Lions Club Radebeul (adventskalender.lions-radebeul.de)

 

Zu dieser Zeit empfehlen wir besonders

Weinbergkirche „Zum Heiligen Geist“ Dresden-Pillnitz

1. Advent, Sonntag, 3. Dezember, 16 Uhr

„Licht und Gold“ – klangvoller Advent
Adventskonzert des Vocalis Ensemble mit dem Besten aus 10 Jahren Ensemblegeschic

und

2. Advent, Sonntag, 10. Dezember, 15 Uhr

Mendelssohn-Bartholdy: „Vom Himmel hoch“
Choralkantate für Soli, Chor und Orchester (MWV A 10)

Saint-Saëns: „Oratorio de Noël“
für Soli, Chor, Streichorchester, Harfe und Orgel (op. 12)

und jeweils

(Glüh)Weinausschank
durch Winzer Winn (1. Advent) und Ausschank Rogge (2. Advent)

näheres www.weinbergkirche.de

(Wir haben für Angemeldete natürlich auf und bieten Glühwein mit einem Pillnitzer Grundwein als auch unseren Traminer an.)

 

 

Nov 24

Aphorismen Zum Ewigkeitssonntag resp. Christkönigsfest #175


Abendhimmel am Buss- und Bettag von unserem Ausschank

Am Ende des Kirchenjahres noch mal zu Ehren Martin Luther’s seinen Trinkspruch aus einer Tischrede im Sommer des gerühmten Weinjahres 1540:

Trink und iß, Gott nicht vergiß.
Bewahr dein Ehr, dir wird nicht mehr
Von deiner Habe denn ein Tuch zum Grabe.


Das Gemälde von Lucas Cranach d. J. von 1569 in der Wittenberger Stadtkirche St. Marien zeigt ganz mittig  den Ur-Reformator  ML wie er  im Weinberg des Herrn ausgetrocknete Äste und Unkraut zusammenfegt.

 

Nov 19

Aphorismus Adventskalender, mal zu Wein # 174

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Sächsischen Weinstraße publiziert der Lions Club Radebeul (www.lions-radebeul.de) seinen diesjährigen Adventskunstkalender in Zusammenarbeit mit dem Weinbauverband Sachsen. Das Bildmotiv zeigt die Weinbergkirche Dresden-Pillnitz.

Der gesamte Gewinn aus dem Verkauf von mehr als 1000 Adventskunstkalenders kommt sozialen Projekten zugute. Gleichzeitig ist jeder Kalender Losnummer für eine große Tombola und bietet dem Käufer die Chance für einen Gewinn rund um das Thema Wein und Genuss, wie Lions Club schreibt.

Einer der 130 Gewinne ist vom Ausschank Rogge gespendet. Wem darf ich gratulieren?

Nov 09

Aphorismus zum Tage des Mauerfalls # 173

Über kurz oder lang fällt auch diese Mauer.

Nov 06

Aphorismus zum Tage # 172

Das ist der Monat von Psalm 103, 15 und  16

Des Menschen Tage sind wie Gras,
er blüht wie die Blume des Feldes.

Fährt der Wind darüber, ist sie dahin;
der Ort, wo sie stand, weiß von ihr nichts mehr

 

Nov 04

Samstag und Sonntag geöffnet

Porta Patet, Cor magis
Spruch der Zisterzienser

 

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: