Category: Jahr der Rebe und des Winzers

Lesezeit vorbei

So schön war die Lese in diesem Jahr. Bei recht guter Qualität, aber etwas weniger als Dreiviertel der nach unserem Standard avisierten Menge, sind’s wir sehr zufrieden. Der Wald über uns ist schon lange braun aber nicht herbstlich-farbig. Der Weinberg jedoch ist im Großen und Ganzen noch grün und hat von einzelnen Flächen abgesehen insgesamt …

Continue reading