Tag: Jahrgang 2013

Aphorismus zum (Arbeits-) Tage # 70

Weinbau ist an vielen Orten noch echte Handarbeit. Neulich ist hier auf die vielen Freizeitwinzern Sachsens hingewiesen worden, die diese Arbeit auf sich nehmen. Sie tun dies mit einer großen Portion Enthusiasmus, wenngleich der Unterzeichner häufig das Wort im Munde führt: im Pillnitzer Königlichen Weinberg zu arbeiten ist aber Gnade. Zweifellos geht es an Rhein, …

Continue reading

Das Aktuelle zur Parzelle # 18

Zum Sommeranfang blühen unsere Reben prächtig (auf den anderen Flächen natürlich auch). Es gab schon Jahre, in denen die Blüte zwar eher begann. Die hochsommerlichen Temperaturen in der vergangenen Woche haben aber einen kräftigen Schub ausgelöst. Unwetterschäden durch den Starkregen mit Hagel am letzten Donnerstag gibt es erkennbar nicht . Etwa 100 Tage müssen wir …

Continue reading