Zum Welttag des Wassers 22. März 2019

Wasser allein macht stumm,
das zeigen im Bach die Fische.
Wein allein macht dumm,
siehe die Herrn am Tische.
Da ich keins von beiden will sein,
trink ich Wasser mit Wein.

soll Goethe auf eine Tischplatte im Wirtshaus an der Lahn (Dausenau) geschrieben haben. Diese „Herrn“, es waren wohl Studenten, hatten ihn zuvor ob seines Wassertrinkens bespöttelt.


Canaletto: Der Marktplatz von Pirna (um 1753); Ganz rechts hölzerne Rohrtröge für Quellwasser;
Gemäldegalerie Alte Meister, Staatliche Kunstsammlungen Dresden