«

»

Nov 16

Christmas am Totensonntag

Im Pillnitzer Schlosspark begann schon die Christmas-Zeit, obwohl der Sonntag erst in gut einer Woche ist, der an „Mors certa, hora incerta“ erinnert.

So sah Christmas Garden Dresden am Eröffnungstag gegen 21 Uhr von unserem Ausschank aus.


Foto: der Winzer

 

Nun aber von Christian Saalberg noch etwas von der Vergänglichkeit des Lebens:

Bin aufgestanden habe gegurgelt

habe mich rasiert

 

Sah im Fenster wie ein Geschoss vorüber flog

 

Das war die Sonne

Das war mein Leben

 

Das ich noch einmal sehen kann

bevor morgen ein Stein

 

meinen Namen trägt

Unseren Toten ein Dona eis requiem und den Lebenden eine gute Adventzeit.