«

»

Okt 09

Aphorismus zum Tage # 170

Nun ist auch unser „Letzter“, der Riesling, seit gestern mit 79 Oechsle runter (ab 80 Oechsle wäre Spätlese-Qualität).

Quelle: Dt. Weininstitut

Die Menge war relativ gering, da erhebliche Verluste durch die Fäule vor allem der letzten Woche zu verzeichnen waren. Die  Quote der Zielmenge der Winzergenossenschaft von 1kg je qm wurde um mehr als ein Viertel unterschritten.

Unsere große Lesemannschaft, wiederum mit einem halben Dutzend Young Reaserchsers der TU Dresden, war trotz garstigen Wetters gekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>