«

»

Jan 03

Gewinnwarnung zum Jahresbeginn

„Auf zur Jahresendrallye“ hieß es vor kurzem hier an diesem Ort. Die Intension war: Man „lege in Wein an“ (und diesen nicht zum Trinken in den Keller). Nach der FAZ vom 29.12.2012 stehen allerdings die Aussichten auf Gewinne nicht mehr so günstig.

Denn im Chateau d’Yquem des Weinbaugebietes Sauternes ist die Entscheidung gefallen, den Jahrgang 2012 nicht im Hause auszubauen und unter eigenem Namen natürlich auch anzubieten sondern die Ernte „unbehandelt“ zu verkaufen.

Wer weiß, was dann daraus wird und was auf den Flaschen oder auch Behältnissen steht. Die anderen großen Güter Frankreichs – auch die im Medoc – halten sich noch in Deckung. Aber bei den nun zu erwartenden niedrigeren Preisen wird es Gott sei Dank wieder interessant, sich doch welche von dort allein zum Trinken in den Keller zu legen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: