«

»

Okt 10

Unsere Traminerlese 2012

Auch wenn noch zwei Weinsorten in Pillnitz gelesen werden, fand das Erntedankfest letzten Sonntag in und an der Weinbergkirche statt. Die Stimmung war ausgezeichnet.

Der Pillnitzer Traminer und unserer also auch wurde am Samstag zuvor gelesen. Leider war dieser in der Blütezeit schon ziemlich verrieselt. Dann haben zum Schluss die Wespen offenbar die süßesten Trauben gefunden und ausgelutscht. Wir lagen in der Menge sehr deutlich unter dem Ziel und auch beim Zuckergehalt reichte es nur zu 98 Oechsle (bei einem Spitzenwert von 105 Oechsle). Dann auf ein Neues.

Traminer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: