Category: Aphorismus zum Tage

Die sächsische Weinkönigin Katja

kam letzten Sonntag auf ein Gläschen zu uns. Inkognito und doch erkannt. Sie ist immer gern bei uns gesehen. Mehr zu unseren Hoheiten Können Sie beim Weinbauverband Sachsen lesen.

Mahnung an alle Kellermeister:

Nach Lukas 8, 17. Es gibt nichts Verborgenes, das nicht offenbar wird, und nichts Geheimes, das nicht bekannt wird und an den Tag kommt.

Des Hl. Bischof Bennos Elbquerung

Bischof Benno wollte über die Elbe zu seinem Bischofssitz. Es herrschte ein ziemlich hoher Wasserstand und kein Fährmann war weit und breit zu sehen. Was tun? Er war natürlich ein bibelkundiger Mann und wusste, dass nach dem Evangelisten Matthäus sich Jesus auf dem See Genezareth einmal dem Boot näherte, in dem die Apostel waren. Und …

Continue reading

Hl. Bischof Benno heute

Gerade ist ein Büchlein von Werner Böhme über Bischof Benno erschienen. Sehr verdienstvoll ist vieles zusammen getragen und hübsch geschrieben (Die Sage, wie der Hl. Bischof Benno über die Elbe mal trockenen Fußes kommt, wird – etwas angereichert – demnächst hier erzählt). Das Büchlein wird auch im RoggeAusschank zum Preis von 9,95€ angeboten. Der Hl. …

Continue reading

Hl. Bischof Benno, Todestag am 16. Juni 1106

Auch wenn vor 7 Jahren die 850. Wiederkehr der urkundlichen Ersterwähnung des Weinbaus in Sachsen begangen wurde, so steht für uns Sachsen fest, dass der Hl. Bischof Benno diesen hier einführte. Bekanntlich starb der Hl. Bischof Benno 50 Jahre vor der Ausstellung der Urkunde am 16. Juni 1106 fast 100jährig. In vielen Sagen kommt er …

Continue reading

MusikMusikMusik

Der Winzer im Kreis seiner Jungschar (ggf. SaxQuartett Blaues Wunder) nach ihrem gestrigen Auftritt.   Philipp Schoof (zweiter von rechts und unser Leader (http://www.viviendomusic.com/de/) gastiert bei uns im Ausschank schon zum dritten Mal (bei Wetter allerdings). September 2019           20 Jahre Sächsische Weinstraße von 14 bis 16 Uhr              Duo Kaloabo Schoof (Sax) & Schrenk (Piano) Das …

Continue reading